... eine gute Entscheidung!

Wir sind an Ihrer Seite

Seniorenpflegeheim Schloßgarten in Flechtingen


Ihr Ansprechpartner:
Frau Ute Glumm
Haus- und Pflegedienstleitung
Im Grund 3a
39345 Flechtingen
Tel.: 039054 98014
Fax: 039054  98013
ute.glumm@seniorenhilfe-ok.de

Sprechtag: Jeden Dienstag von 13.00 bis 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung

Eröffnung: 08.03.2004
Einzelappartements : 40

Neben der vorhandenen Ausstattung können die Appartements mit eigenen Möbeln und Bildern eingerichtet werden. Das Zentrum des Wohnbereiches bildet ein Gemeinschafts-, Wohn- und Essbereich mit einer offenen Küche. Dort spielt sich, aktiv und miterlebbar, das alltägliche Leben ab.


Unser primäres Angebot richtet sich an Menschen, die aufgrund körperlicher und/oder geistiger Einschränkungen pflegebedürftig sind. Der Schwerpunkt liegt in der Betreuung von Personen mit eingeschränkter Alltagskompetenz und in der Betreuung und Pflege von Personen nach persönlichen krankheitsbezogenen Krisensituationen, z.B. nach Schlaganfall.



Alltagsstrukturierung:

Im Rahmen der sozialen Betreuung bieten wir an allen Wochentagen und zu unterschiedlichen Tageszeiten Gruppen- sowie Einzelangebote an. Inhaltlich verändern sich diese entsprechend der Bewohnersituation. Die zusätzlichen Betreuungskräfte unterstützen diese Angebote. An einer Informationstafel, die unteranderem auch Tag, Monat, Jahr, Wetter, Jahreszeit, Termine für Fußpflege und Friseur visualisiert, sind symbolisch die Angebote der Woche und des Monats dargestellt, wie z.B. Kraft- und Balancetraining, Chorsingen, Cafeteria-Nachmittage, Nachtkaffee und kreative bzw. hauswirtschaftliche Angebote. Veranstaltungen im Jahreskreis wie z.B. unser Adventsbasar, das Oktoberfest oder Ausflüge in den „Schloßpark“ bilden die Monatshöhepunkte. Wir arbeiten gern mit der Gemeinde Flechtingen zusammen. Die Bewohner besuchen einige Veranstaltungen des Ortes, wie z.B. den „Nikolausmarkt“. Auch die ortsansässigen Kindereinrichtungen, wie der Kindergarten oder der Hort besuchen die Bewohner, führen Programme oder unterstützen die Bewohner beim „Ostereierfärben“ oder „Plätzchenbacken". Der Gottesdienst wird im „Schloßgarten“ einmal monatlich durch die zuständige Pfarrerin durchgeführt.


E-Mail
Anruf
Karte
Infos